HoY Logo

Search Engine Advertising

Was ist Search Engine Advertising?

Search Engine Advertising (kurz: SEA) stellt einen wichtigen Bestandteil des Suchmaschinenmarketings dar. Unter der Nutzung von SEA haben Werbetreibende (gegen Gebühr) die Möglichkeit, ihre Anzeigen sowohl im Bild als auch als Text in den Suchmaschinen anzeigen zu lassen.

Welche Ziele verfolgt Search Engine Advertising?

Mithilfe von Search Engine Advertising soll die Aufmerksamkeit der Suchmaschinennutzer gezielt auf die entsprechenden Anzeigen gelenkt werden. Die jeweiligen Anzeigen werden zum Bedarf des Suchmaschinennutzers angepasst, indem sie mit spezifischen Keywords verbunden werden.

Im Zuge der verschiedenen Suchanfragen werden dadurch die relevanten Werbeelemente angezeigt. Durch eine Optimierung von Textanzeigen ist es zudem möglich, die Platzierung der Anzeigen weiter zu verbessern und der entsprechenden Zielgruppe noch besser zugänglich zu machen.

Die Anzeigenschaltung über SEA wird von den Nutzern nicht zwangsläufig als klassische Werbung empfunden, weil sie exakt zu der Suchanfrage passt.

Welche Vorteile bietet Search Engine Advertising?

Weshalb sich Unternehmen für Search Engine Advertising entscheiden, liegt unter anderem an folgenden Gründen, die SEA bietet:

  • das Steuern der Anzeigen ist weitestgehend flexibel und präzise möglich
  • der Bekanntheitsgrad einer Marke und der Traffic auf der eigenen Seite kann erhöht werden
  • sowohl kurze als auch längere Werbekampagnen können geschaltet werden
  • rechtliche Absicherung der Werbetreibenden durch die automatische Kennzeichnung als „Werbung“

Heutzutage bieten viele Suchmaschinenseiten individuelle Werbe-Lösungen an. Bei SEA handelt es sich um eine praktische Verknüpfung zwischen Suchanfrage und Werbung und eine effektive Möglichkeit, die Klickrate zu erhöhen.

Quellen:

https://de.ryte.com/wiki/Search_Engine_Advertising

Juli // Senior Marketing Manager
Juli ist Senior Marketing Managerin. Sie ist verantwortlich für SEO und Performance im Eigenmarketing sowie bei Kundenprojekten. Nach ihrem Anglistik-Studium hat sie Redaktions- und Marketing-Erfahrung in PR-Agenturen sowie in einem Online-Shop gesammelt. Ihren Weg zu House of Yas hat Juli über ihre Liebe zum Schreiben gefunden; heute baut sie permanent ihre Leidenschaft zu Zahlen, Daten und Keywords aus.
Das könnte dich auch interessieren: