Content Creation

Long-form Content

Long-form Content Marketing Creation YasWiki House of Yas

Long-form Content ist eine Bezeichnung aus dem Content Marketing und beschreibt Artikel, die eine gewisse Wortzahl überschreiten.

Definition von Long-Form Content

Long-Form Content kann grundsätzlich als besonders langer Text definiert werden. Da keine konkrete Richtlinie existiert, ab welcher Wortzahl short-form Content in long-form übergeht, ist eine genauere Definition kaum möglich.

Einige Marketing-Experten sprechen bereits ab rund 700 Wörtern von long-form Inhalten, während andere Marketer die Grenze bei 1.800 oder erst bei 4.000 Wörtern ziehen. Obwohl die Meinungen weit auseinandergehen, wird meist ab 1.200 Wörtern von long-form Inhalten gesprochen. Alle kürzeren Texte werden als short-form Content bezeichnet.

Nutzen von Long-Form Content

Aufgrund des Content Booms der 2010er Jahre finden sich im Internet etliche Texte zu jedem Thema. Suchmaschinen legen daher immer mehr Wert auf Qualität, was sich in angepassten Algorithmen widerspiegelt. Long-form Inhalte ranken demnach tendenziell besser als kürzere Artikel, da sie dem User ausführlichere Informationen zu einem Thema liefern und sich so von der Masse abheben.

Quellen