Content Creation

Branded Content

Branded Content Marketing Creation yaswiki house of yas

Branded Content ist ein Marketinginstrument, durch welches Inhalte eines Unternehmens an strategischer Stelle platziert werden. Damit möchten sie ihrer Zielgruppe mit einer Problemlösung oder einem Mehrwert begegnen und einer Abwehrhaltung gegenüber klassischer Werbung entgehen.

Funktion von Branded Content

Beim Branded Content liegt der Fokus auf der dahinterstehenden Marke, jedoch sollen die Inhalte nicht als reine Werbung dargestellt werden. Der Content bewirbt demnach nicht direkt das Produkt oder die Dienstleistung des Unternehmens, sondern vermittelt bestimmte Werte oder Interessen der Marke. Auf diese Weise soll das Marken-Image weiter gestärkt und ein Umfeld für das Produkt beziehungsweise die Dienstleistung des Unternehmens geschaffen werden.

Ziele von Branded Content

Je nach Content-Strategie des Unternehmens verfolgt Branded Content verschiedene Ziele und Funktionen:

Kundenbindung: Der Kunde wird durch Branded Content nicht direkt zum Kauf eines Produktes aufgefordert. Stattdessen wird er durch hochwertige Inhalte informiert, unterhalten und begeistert. Die Konsumenten verbinden die Marke mit einem Nutzen, was wiederum die langfristige Bindung der Zielgruppe mit ebenjener Brand stärkt.

Brand Awareness: Während die Aufmerksamkeit der Konsumenten mit Content erreicht wird, stärkt sich auch das Image der dahinterstehenden Marke. Die Marke transportiert dabei Werte, die ein positives Markenbild schaffen – etwa Glaubwürdigkeit, Vertrauen, Kompetenz und Zuverlässigkeit.

Viralität: Im Zusammenhang mit der Brand Awareness steht ebenfalls das Ziel, Content zu veröffentlichen, der viral geht – sich also ohne starke Einwirkung des Urhebers schnell im Internet verbreitet. So wird die Brand Awareness gesteigert, Interessenten verbinden zudem mit der Marke diverse Videos, Texte oder Infografiken.

Quellen